Werden die Kosten erstattet?

Einzelsetting:

Die Abrechung der therapeutischen oder beratenden Tätigkeit ist per Selbstzahlung möglich.

Die Kosten systemischer Therapie oder Beratung im Einzelsetting werden in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen, auch wenn diese Therapieform inzwischen vom Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie (WBP) anerkannt wurde.

Dennoch kann eine Anfrage bei Ihrer Krankenkasse nach einem „Systemischen Gesundheitscoaching“ oder einer „Einzelfallentscheidung“ sinnvoll sein.

 

Paar- und Familiensetting:

Für Paarberatung und Therapie mit der gesamten Familie stellen die Krankenkassen generell keine Kostenübernahme zur Verfügung.

Die Höhe der Kosten...

...richtet sich nach der Länge der Therapieeinheit (50min / 75min / 100min) und kann persönlich bei mir erfragt werden.

So finden Sie mich

 

Mag. Barbara Hadolt

c/o Praxisgemeinschaft

Clemensstr. 32, 80803 München

 

Tel: +49 151 5335 1824